Rumba

4/4- (8/8-) Takt, ca. 28 T/M, ursprünglich ein erotischer Werbetanz. Wurzeln in Kuba, ihr Siegeszug in Europa beginnt um 1930.

Bronze:        Square-Rumba:
                    
Grundschritt (Carre),
                    
Solodrehung der Dame,
                    
Promenade.

                      Kubanische Rumba:
                    
Grundschritt,
                    
New Yorker,
                    
Solodrehung der Dame,
                    
Hand zu Hand.

Silber:          Fan,
                   
Alemana,
                         Spot Turn.

Gold:           Hockey Stick,
                   
Rechtskreisel,

Goldstar:     Open Hip Twist
 

Die hier angegebenen Figuren entsprechen den Mindestanforderungen des österreichischen Tanzlehrerverbandes für die Erlangung des jeweiligen Leistungsabzeichens.